Chinomnso Nnamdi, ULC Riverside Mödling

Eine lange Saison geht zu Ende

28.-29.09.2019 | Wien, Österreich | Am letzten Wochenende im September fanden auch die letzten Niederösterreichischen Meisterschaften auf der Bahn für die Saison 2019 statt. Das Wetter zeigte sich an diesem Wochenende herbstlich wechselhaft – nach Regen und kühlen Temperaturen am ersten Tag, folgten am zweiten Tag Sonnenschein und leichter Wind. Das Team des ULC Riverside Mödling war zwar im Vergleich zur Meldeliste aufgrund von Erkrankungen und Verletzungen etwas dezimiert, dennoch gab es zum Abschluss einer sehr langen Saison noch sehr schöne Leistungen.

ULC Riverside Mödling

Leonie krönt Saison mit 2x Silber

21.09.2019 | Schwechat, Österreich | Am vergangenen Wochenende stellten sich acht ULC-Athletinnen und, aufgrund einiger krankheitsbedingter Ausfälle, leider nur ein (!!) männlicher Athlet bei sonnigem, aber windigem Herbstwetter der Konkurrenz im Mehrkampf. Dass fast alle in der Endabrechnung eine neue Mehrkampf-Bestleistung zu Buche stehen hatten, zeigt die enorme Weiterentwicklung der Athletinnen und Athleten der U14-Gruppe im Laufe dieser Saison.

Raphael Pöstinger, ULC Riverside Mödling

Erfolgreicher Jahresabschluss in Bruck

28.09.2019 | Bruck an der Leitha | Wieder einmal zeigte sich das Wetter in Bruck an der Leitha nicht von seiner besten Seite. Die Veranstalter machten dies aber mit einem sehr guten und äußerst herzlich organisierten Wettkampf wieder wett. Sowohl die sechs angetretenen U14-Mädchen wie auch die vier mitgereisten Jungs konnten den Wettkampf zu vielen persönlichen Bestleistungen nutzen.