Lea Kassl, Cara Scharlemann, ULC Riverside Mödling

Hindernis verliert an Stellenwert beim ULC

(Südstadt, 18.05.2019) Im Rahmen des Run & Jump Hindernistag 2019 in der Südstadt wurden auch die österreichischen Staatsmeisterschaften sowie die Wiener- und Niederösterreichischen Meisterschaften ausgetragen. Der ULC Riverside Mödling fiel dabei leider mehr durch Athletenabwesenheit auf und glänzte mit wenigen Ausnahmen nur durch die gute Wettkampfabwicklung als Veranstalterverein. An dieser Stelle ein Dankeschön an die vielen Helfer, Kampfrichter und Wettkampfsoftwarebetreuer, die den ULC hier tatkräftig unterstützt haben, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

ULC Riverside Mödling

Lukas und Lea mit Siegen beim Dreikampf

(Purgstall, 18.05.2019) Nicht nur die U14 war in Purgstall im Einsatz. Auch unsere jüngsten Athletinnen und Athleten "kämpften" im Rahmen der vierten Station des NÖLV Robinsoncups mit zwei Teams um gute Leistungen und wertvolle Punkte. Unser Trainer Christoph Pöstinger berichtet von den Leistungen:

Mario Muster, ULC Riverside Mödling

Starke Generalprobe des U14-Teams

(Purgstall, 18.05.2019) Nicht mehr ganz zwei Wochen verbleiben bis zum ersten der beiden Saisonhöhepunkte für die U14-Gruppe des ULC Riverside Mödling, den österreichischen Meisterschaften im Fünfkampf der U14. Bevor die Punkte- und Medaillenjagd an Christi Himmelfahrt beginnt, ging es für eine große Abordnung der U14 zunächst noch in Purgstall darum, bei den Landesmeisterschaften im Weitsprung und Kugelstoß sowie den weiteren Future Cup-Bewerben, 60 Meter, 60 Meter Hürden und Vortexwurf Selbstvertrauen zu tanken und sich für die ÖM in Stellung zu bringen.

ULC Riverside Mödling

Nachwuchsmannschaft in Bruck/Leitha

(Bruck an der Leitha, 11.05.2019) Abseits der beiden österreichischen Meisterschaften, die im BSFZ Südstadt ausgetragen wurden, war Trainer Christoph Pöstinger mit einer ganzen Schar an Nachwuchsathletinnen und -athleten beim 7. NÖN Spring Cup in Bruck an der Leitha. Die U12-Gruppe nimmt langsam immer mehr Fahrt auf und verbessert sich in der Gesamtwertung des NÖLV Robinsoncups weiter nach vorne. Die U14-Gruppe testete ihre Form und einige der Athletinnen und Athleten versuchten sich noch für die ÖM U14 zu empfehlen. Die Details lest ihr umseitig: