Robinsoncup: Alles ist noch möglich

26.08.2019 | Baden | Schon traditionell startet der ULC Riverside Mödling im Herbst seine Aufholjagd in der Robinsoncupgesamtwertung. Da nun die bereinigten Ergebnisse (gewertet werden nur mehr Athleten und Athletinnen die drei Teilnahmen vorweisen können) online sind, ist der Rückstand zur Titelverteidigung nicht mehr ganz so groß. Wir brauchen daher viele Teilnehmer bei den nächsten Robinsoncups in Stadlau, Mödling, Schwechat und Bruck/Leitha um das Unmögliche noch zu schaffen. In Baden wurde die Aufholjagd mit guten Erfolgen eingeleitet, umseitig könnt ihr dazu mehr lesen …

Andreas Meyer, Markus Fuchs, ULC Riverside Mödling, ÖLV

Triple-Markus weiter in Topform

10.-11.08.2019 | Varaždin, Kroatien | In Varazdin, bei der Team-EM der 2. Liga nahmen die internationalen Wochen mit ULC-Beteiligung ihr Ende. In der dritthöchsten Leistungsklasse (Superliga, 1. Liga, 2. Liga, 3. Liga) wurde von der österreichischen Teamleitung das Ziel ausgegeben den Klassenerhalt zu schaffen. Aufgrund einer Änderung im Modus stiegen gleich fünf der zwölf Teams in die dritte Liga ab, jedoch nur der Gewinner in die nächste Klasse (1. Liga) auf. Im 44 Mann und Frau umfassenden österreichischen Team waren mit Markus Fuchs und Andreas Meyer zwei männliche Athleten sowie mit Lena Millonig eine weibliche Athletin des ULC Riverside Mödling mit von der Partie.

Markus Fuchs, ULC Riverside Mödling

Gold-Triple für Markus bei den Staatsmeisterschaften

27.-28.07.2019 | Innsbruck, Österreich | Am vergangenen Wochenende machten sich 7 Athletinnen und Athleten des ULC Riverside Mödling gemeinsam mit Christian Jaeger und Victoria Schreibeis als Trainer auf den Weg zu den Österreichischen Staatsmeisterschaften der allgemeinen Klasse in Innsbruck.

Die Ausbeute kann sich durchaus sehen lassen: 3 x Gold, 1 x Silber, 1 x Bronze sowie zwei vierte und drei fünfte Plätze.