10 x Gold bei den Landesmeisterschaften

(Amstetten, 13./14.6.2009) Und wiederum durften wir ein sehr erfolgreiches Wochenende bei den Landesmeisterschaften der Allgemeinen Klasse und U-18 miterleben. Am erfolgreichsten dabei waren die U-18 Mädchen, die 50% der Goldmedaillen holten. Die Meisterschaften, sehr zügig im Ablauf organisiert, waren leider durch ziemlich kleine Starterfelder geprägt.

Bestleistung über 3000m Hindernis für Mario Weiß

(Regensburg, 07.06.2009) Am Sonntag konnte Mario Weiß mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 9:11,42 min über seine Spezialdistanz 3000m Hindernis sein Rennen in Regensburg gewinnen. Mario Weiß zum Rennverlauf: „Nach einem sehr flotten Rennbeginn hat das Renntempo am 2. Kilometer stark nachgelassen. Da habe ich die Führung übernommen und Tempo gemacht. Zum Glück konnte ich die erste Position bis ins Ziel halten“. Bereits vor 2 Wochen konnte Mario Weiß in Koblenz seine 5000m Leistung um 23 sec verbessern und erreicht die gute Zeit von 14:57,54 min.

ULC Mödling beim Bundesländercup

(Stadlau, 07.06.2009) Beim Bundesländercup der U-18, der heuer in Wien Stadlau stattfand, waren natürlich auch einige Mödlinger Athleten mit dabei. Unsere Spitzenathleten trugen auch einiges dazu bei, dass NÖ bei den Mädchen Platz 1 und bei den Burschen Platz 2 belegen konnte. Die Gesamtwertung wurde ebenfalls eine sichere Beute des Niederösterreichischen Teams.

NÖ Mastersmeisterschaft über 200m und 1500 m mit 4 Startern und 4 Medaillen!

(St. Pölten, 06.09.2009) Am Samstag fanden im Rahmen des Austrian Top4 Meetings auch die NÖ Masters-Meisterschaften über 200m und 1500m statt. Anfangs war es warm bei ca. 25 Grad und auf der Zielgeraden herrschte leichter Rückenwind. Also ideale Bedingungen! Doch das sollte sich bald ändern. Denn 15 Minuten vor dem ersten 200m Start ist dann heftiger Wind und Böen aufgekommen, und so waren die Zeiten dann nur noch Nebensache.