Sommerlicher 14. Weinstraßenlauf

Bürgermeister Hintner im Ziel

(Pfaffstätten/Mödling, 4.9.2016) Bei sommerlichen Temperaturen und traumhaftem Wetter fand am Sonntag 4.9. der 14. Weinstraßenlauf von Pfaffstätten nach Mödling statt. Die hohen Temperaturen sorgten dafür, dass manchen die 10km über die hügelige Weinstraße noch länger erschienen. Trotzdem gab es bei den Damen einen neuen Streckenrekord!

209 Starter gingen pünktlich um 10:00 über die Startlinie. Das Feld wurde recht schnell auseinandergezogen, wobei sich der spätere Sieger bei den Herren, Markus Sostaric, schon nach dem ersten Anstieg bei Kilometer 2 von seinen Verfolgern absetzte, schließlich in 34:39min gewann und damit die Tagesbestzeit aufstellte. Bei den Frauen konnte sich Annabelle Mary Konczer durchsetzen. Sie errang bei den Damen die schnellste Zeit und blieb mit 38:57min hauchdünne drei Sekunden unter dem Streckenrekord aus dem Vorjahr, was wegen der Hitze nicht hoch genug eingeschätzt werden kann. Insgesamt wurde sie ebensfalls hervorragende Fünfte.

Bester Läufer des Veranstaltervereins ULC Riverside Mödling war Michael Wimmer (42:25min), der sich in der Altersklassenwertung nur Harald Radatz (38:50min) vom LC Wienerwaldschnecken geschlagen geben musste. Schnellste ULC Läuferin war U16 Athletin Lisa Czesch in 51:13min.

Auch der Mödlinger Bürgermeister Hans-Stefan Hintner nahm die Strecke trotz der Eröffnung der Genussmeile am Vortag wieder in Angriff. Er konnte seine Vorjahreszeit nicht ganz erreichen und kam nach 1:05:17 ins Ziel. Trotzdem  hatte er noch genügend Energie, um beim Heurigen Pferschy-Seper die Siegerehrung gemeinsam mit Sportstadtrat Robert Mayer und Stadträtin Roswitha Zieger vorzunehmen.

Die Läuferinnen und Läufer ließen sich aber trotz der unangenehmen Temperaturen nicht den Spaß am Laufen verderben und so war die Stimmung auch im Ziel beim bekannt gut gefüllten Kuchenbuffet wiedereinmal prächtig. Ihr ward alle Helden!

Vielen Dank auch den vielen Helferinnen und Helfern in der Meldestelle, als Streckenposten an der Strecke, beim Auf- und Abbau von Start und Ziel sowie bei der Zielverpflegung und der Siegerehrung! Ohne eure tatkräftige Hilfe wäre eine derartige Veranstaltung nicht möglich. "Das Organisationsteam und ich würden uns wünschen, wenn der Stellenwert unserer Laufveranstaltungen bei allen unseren Mitgliedern verstärkt erkannt werden würde und mehr bereit wären, bei der Organisation und Durchführung unserer Läufe mitzuwirken", gibt sich Obmann und Lauforganisator Klaus Ondrich nachdenklich, da die Suche nach hilfsbereiten Personen immer schwieriger wird. Immerhin tragen die Laufveranstaltungen des ULC Riverside Mödling einen beträchtichen Teil des Vereinsbudgets bei.

 

Ergebnis des 14. Weinstraßenlaufs

Fotos von Hannes Steiner

Artikel auf der Webseite der Stadtgemeinde Mödling