Erfolgreiche Titelverteildigung bei den 3x 1000 Meter U20 Ö-Meisterschaften

(Wien, 25.08.2018) Bei der Österreichischen U20 Meisterschaft über 3x1000 Meter konnte das Mödlinger Trio mit Fabian Lung, Marcel Tobler und Nicolas Schwaiger den Meistertitel von 2017 erfolgreich verteidigen.

Startläufer war Fabian, der gleich für ein hohes Tempo sorgte und auf Platz 2 an Marcel übergab. Es entwickelte sich spannendes Rennen mit den Vereinen LAC Klagenfurt und SV Schwechat. Marcel war immer in einer guten Position und übergab an Schlussläufer Nicolas der mit einer Kilometerzeit von 2,32 Minuten für klare Verhältnisse sorgte.

Bericht von Jürgen Vancl

Ergebnisse der 3x 1000 Meter U20 ÖM