Gute Ausbeute bei den „Jugend-Staats“

(Linz, 9.2.2008) Guter Einstieg unserer Jugendlichen in den Meisterschaftsbetrieb 2008. Angeführt von einem starken Tobias Tromet konnten sich die Leistungen unserer Athleten durchaus sehen lassen. Leider gab es durch Verletzung und Krankheit einige Ausfälle, die eine noch bessere Bilanz von 2 Medaillen und 4 weiteren Platzierungen verhinderten.

Indoor Classic Vienna Dusikastadion

(Wien, 29.01.2008) Nach längerer Verletzungspause kann Ilona Durec erfreulicherweise wieder laufen, mit 59,80 sec. unterbot sie die Minutengrenze und kann damit sehr zufrieden sein. Trainingskollegin Caroline Schnabel gelang mit 5:12,86 min über 1500 m leider nicht die erhoffte Verbesserung. Eine deutliche Verbesserung gab es für Katharina Hofbauer, sie lief die 60 m in 8,28 sec. und war damit sogar schneller als ihre Kollegin Sophie Enzinger mit 8,30 sec. Mit Stefan Millonig war unser einziger männlicher Vertreter am Start, er lief neuerlich über 400 m und kam diesmal auf 52,43 sec.

Season Opening Meeting

(Wien, 19. 1. 2008)  Das Season Opening Meeting am 19. Jänner im Wiener Dusika-Stadion nutzten die meisten Athletinnen und Athleten des ULC Mödling als Einstieg in die Hallensaison. Gleich zu Beginn der Hallensaison gab es viele neue Bestleistungen.