Update der ewigen Bestenlisten des ULC (inkl. Hallensaison 2018)

ULC Riverside Mödling

(08.04.2018) Wir wollen euch die aktualisierten ewigen Bestenlisten (Stand Februar 2018) präsentieren. Unabhängig von sämtlichen Medaillenstatistiken und Cupwertungen kann man auch durch einen kurzen Blick auf die neuen Vereinsrekorde erkennen, dass sich einiges in den Reihen des ULC tut. Es werden teilweise eigene persönliche Rekorde verbessert, aber zum Teil auch Alt-Vereinsrekorde aus dem vorigen Jahrtausend ausgelöscht -  drei an der Zahl.

Nachfolgend findet ihr eine kurze Aufstellung zu den neuen Rekorden. In den ewigen Bestenlisten findet ihr zusätzliche auch alle Verschiebungen in den Top 10 der jeweiligen Disziplinen.

 Allg. Klasse weiblich: 

U20 weiblich:

U18 weiblich: 2 neue Vereinsrekorde

  • Pauline Leger Fünfkampf Halle 3.278 Punkte
  • Pauline Leger, Leonie Tasch, Anja Dlauhy Fünfkampf Mannschaft 9.150 Punkte

U16 weiblich: 1 neuer Vereinsrekord

  • Pauline Leger Hochsprung 1,61 Meter (zuvor 1,60 aus 1997)

Allg. Klasse männlich: 2 neue Vereinsrekorde

  • Markus FuchsSamuel SzihnLevin Gottl, Andreas Meyer 4x200 Meter Staffel 1:27,81 Minuten (zuvor 1:36,97 aus 2001)
  • Samuel Szihn Weitsprung 7,36 Meter (zuvor 7,08 aus 2016)

U20 männlich: 2 neue Vereinsrekorde

  • Hermann-Alexander Beckert 60 Meter Hürden 8,17 Sekunden (zuvor 8,22 aus 2016)
  • Samuel Szihn Weitsprung 7,03 Meter (eigenen Rekord aus 2017 verbessert)

U18 männlich: 

U16 männlich: