ULC Riverside Mödling

  • 25.07.2020 | Amstetten | Bei dem Bruderpaar Chukwuma und Chinomnso Nnamdi läuft es heuer immer besser. Mit einem kleinen Starterfeld und guten Bedingungen gelang es den beiden beim Amstettner Sommersprint wieder einmal ihre Bestleistung zu steigern und weiter an die österreichische Spitze heranzukommen.

  • 18.07.2020 | Graz | Am vergangenen Samstag fand in Graz-Eggenberg die vierte von insgesamt fünf Stationen der Austrian Top Meeting-Serie statt. Im Vorprogramm des stark besetzten internationalen Meetings, starteten auch die U12- und U14-Kinder des ULC Riverside Mödling. Im Hauptprogramm des Austrian Top Meetings durften dann nationale und internationale Aushängeschilder der Leichtathletikszene wie etwa Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger, Hürdensprinterin Beate Schrott, Mittelstreckenläufer Andreas Vojta, Zehnkämpfer Dominik Distelberger, Dreispringer Philipp Kronsteiner sowie ULC Riverside Mödling-Sprinter Markus Fuchs bestaunt werden. Aber nun erstmal zu den Kinderwettkämpfen im Vorprogramm:

  • 11.07.2020 | Purgstall | Nach einer kurzen Verzögerung bei der Anfahrt – nicht alle sind schon um 11:00 Uhr wach ;-) - starteten wir mit dem Vereinsbus Richtung Purgstall. Trotz des strömenden Regens, praktisch während der gesamten Fahrt, kamen wir pünktlich und mit guter Stimmung auf dem Sportplatz an …

  • 06.07.2020 | Südstadt | Bereits zum dritten Mal in kurzer Zeit fand auf unserer Heimanlage ein Meeting statt – diesmal standen Weitsprung und Kugel auf dem Programm.

  • 05.07.2020 | Wien | Kein einfacher Tag heute für die Athletinnen und Athleten – brütende Hitze machte vielen zu schaffen. Trotzdem gab es beim 1. WLV Sommermeeting viele Bestleistungen zu bejubeln, die Lust auf mehr machen.

  • 04.05.2020 | Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir ab kommender Woche, Montag, 04.05.2020 unser Training in Kleingruppen zeitlich gestaffelt wieder aufnehmen werden. Hier findet ihr alle Infos!

  • 07.03.2020 | Bruck/Leitha | Beim Finale des Indoor Kids Cups in Bruck an der Leitha waren wieder zahlreiche Athleten des ULC Riverside Mödling im Einsatz. Ging es doch um den Tagessieg und die Ehrung in der Gesamtwertung nach fünf Wettkämpfen. Wie es unseren Nachwuchsathletinnen und Athleten ergangen ist könnt ihr umseitig lesen:

  • 01.03.2020 | Klosterneuburg | Schon traditionell fällt die Verschnaufpause nach der Hallensaison eher kurz aus. So ging es die ULC-Abordnung nach nur einer Woche Ruhe bei den diesjährigen niederösterreichischen Meisterschaften im Crosslauf weiter. Speziell die unsere Nachwuchsläuferinnen waren kaum zu schlagen und konnten 4 x Gold, 1 x Silber und 2 x Bronze gewinnen. Die Jungs, die diesmal klar in der Unterzahl waren, steuerten noch eine weitere Silbermedaille zu der ULC-Ausbeute hinzu.

  • 29.02.2020 | Südstadt | Der ULC Riverside Mödling war heuer erstmals als Veranstalter beim Indoor Kids Cup dabei und richtete die vierte Station dieses Cups in der großen Mehrzweckhalle des BSFZ Südstadt aus. Dank der Hilfe vieler Eltern und Trainer wurde die Veranstaltung mit über 60 Kindern problemlos und in time perfekt abgewickelt. Wie es unseren Athleten und Athletinnen sportlich ergangen ist könnt ihr umseitig lesen:

  • 22.-23.02.2020 | Linz | Fünf Medaillen, davon gleich drei in Gold, sind eine Ausbeute, die uns früher bei einer gesamten Meisterschaft schon stolz gemacht hätten. Dies ist jedoch nur die Ausbeute der ULC-Männer bei den diesjährigen Hallen-Staatsmeisterschaften in Linz. Bei allen Goldmedaillen hatte Markus Fuchs seine Finger im Spiel und setzte seiner ohnehin schon erfolgreichen Hallensaison die Krone auf. Eine große Sensation gab es auch über 3.000 Meter. Mehr dazu findet ihr umseitig:

  • 22.-23.02.2020 | Linz | Über einen kompletten Medaillensatz durfte Chinomnso Nnamdi in seinem ersten U18-Jahr bei den Hallenmeisterschaften der U18-Klasse jubeln. Von Bewerb zu Bewerb steigerte sich Nono. Die Mädchen legten zusätzlich je eine Silber- und Bronzemedaille zusätzlich in die Waagschale und sind damit fast so erfolgreiche wie die ULC-Männer und -Frauen gewesen. Mehr dazu findet ihr umseitig:

  • 15.-16.02.2020 | Wien | Nach gleich zwei Wettkämpfen in Linz in der Vorwoche ging es für die kleine ULC-Mehrkampfabordnung wieder ins deutlich näher gelegene Ferry-Dusika-Hallenstadion in Wien. Fünf Nachwuchsathletinnen sowie ein Nachwuchsathlet versuchten im Fünfkampf (weiblich) sowie im Siebenkampf (männlich) ihr Glück im Kampf um Einzel- und Mehrkampfbestleistung und Medaillen. So viel sei vorweg schon einmal gesagt. Nach ihrem ersten nationalen Nachwuchstitel in der Vorwoche bekommt eine ULC-Athletin derzeit nicht mehr genug von Topleistungen. Lest umseitig selbst nach:

  • 16.02.2020 | Barcelona, Spanien | Zurzeit fliegen bei uns die Top-Ergebnisse nur so zum Fenster herein. Das macht es für uns aber auch schwer bei vielen Top-Ergebnissen auch den Überblick zu behalten. Natürlich nehmen wir das nicht für selbstverständlich, sondern sind stolz, dass unsere Athletinnen und Athleten diese Leisutngen erbringen. Bei den vielen Schauplätzen am vergangenen Wochenende wollen wir das Halbmarathon-Resultat von Christian Steinhammer besonder hervorheben. 

  • 14.02.2020 | Seattle, Vereinigte Staaten | Um unserer Berichtsserie der Vorwoche zu beenden soll euch auch ein neues Ergebnis aus den Vereinigten Staaten vorenthalten bleiben. Unsere schnellste Mittelstreckenläuferin Ylvi Traxler, die derzeit in ihrem dritten Studienjahr in Amerika ist, war am Valentinstag beim Husky Classic in Seattle, im US-Bundesstaat Washington, über 5.000 Meter am Start.

  • 15.02.2020 | Istanbul, Türkei | Dass die sportliche Karriere wie auch das Leben nicht immer linear nach oben verläuft, müssen auch die ULCler erfahren. Nach seinem Auftritt´beim Gugl Indoor inklusive diverser Rekorde war Markus Fuchs am vergangenen Wochenende bei den Balkan Indoor Championships am Start. Viele von euch werden sich vermutlich fragen, wieso Österreicher bei Balkan-Meisterschaften starten. Das hat den einfachen Grund, dass zukünftig für internationale Meisterschaften ein World Ranking herangezogen wird. Dieses World Ranking errechnet sich auf Basis von Wettkampfleistungen sowie der Wertigkeit der jeweiligen Wettkämpfe.

  • 09.02.2020 | Linz | Nur einen Tag nach dem beeindruckenden 60 Meter-Auftritt von Markus Fuchs wollten die U20-Athletinnen und -Athleten des ULC Riverside Mödling die schnelle Bahn der Linzer TipsArena bei den nationalen Titelkämpfen der U20-Klasse ausnutzen. Am Ende der Semesterferien überzeugte speziell die Hochsprung- und Mittelstreckenabteilung des ULC Riverside Mödling.

  • 09.02.2020 | Wien | Während die "älteren" ULCler am vergangenen Wochenende nach Linz fuhren, um sich mit anderen Leichtathletinnen und Leichtathleten zum ersten Mal in diesem Jahr um nationales Edelmetall zu matchen, suchte eine kleine U14-Truppe die Herausforderung beim dritten Lauf des diesjährigen WLV-Crosscups auf dem Gelände des LAZ Wien. Wie es unserer Starterin sowie den vier Jungs ergangen ist, lest ihr umseitig:

  • 08.02.2020 | Linz, 08.02.2020 | Mit Samstag ist Markus Fuchs, unser Aushängeschild der letzten Jahre in der Europaspitze angekommen. Nach diesem Wochenende liegt der Perchtoldsdorfer auf dem siebten Platz der europäischen Bestenliste, in der Weltjahresbestenliste auf Platz 20.

  • Januar 2020 | Nashville, Bloomington, Birmingham, Columbia | Parallel zur Hallensaison in Österreich, sind auch bereits unsere beiden USA-Exporte Ylvi Traxler und Chuk Nnamdi fleißig am Schaffen. Alleine im Januar war Ylvi bei drei Indoor-Meetings am Start. Chuk war bei einem Meeting am Start. Nachfolgend findet ihr einen kurzen Überblick bzw. Bericht wie es den beiden bisher ergangen ist.

  • 02.02.2020 | Erfurt, Deutschland | Nur zwei Wochen nach seinem Saisoneinstieg bei den niederösterreichischen Hallenmeisterschaften steigt die Formkurve von Markus Fuchs stetig an. Zuerst sorgte er schon für einen kleinen Sensationssieg in Bratislava. Und am letzten Wochenende sorgte er mit ein starken Auftritt in Deutschland für die Egalisierung seiner persönlichen Bestleistung. Die Details zu den Auftritten von Markus findet ihr umseitig:

Back To Top