Martin Köhler

  • 14.11.2021 | Waidhofen an der Ybbs |Zum Ende einer langen Wettkampfsaison fanden die in den Herbst verschobenen Crosslauflandesmeisterschaften in Waidhofen statt und stellten gleichzeitig eine letzte Standortbestimmung für die Crosslaufmeisterschaften in Graz dar.

  • 23.10.2021 | St. Veit/Gölsen | Vier Mal Gold gab es bei den NÖ 10 km und 5 km Straßenlaufmeisterschaften in St. Veit an der Gölsen am Samstag, 23. Oktober 2021 für die Athletinnen und Athleten des ULC Riverside Mödling von der U18 über die Allgemeine Klasse bis zur M65.

  • 17.10.2021 | Mödling | Bei herrlichem Herbstwetter fand am Sonntag, 17.10.2021 nach einem Jahr Corona-bedingter Zwangspause der 45. Mödlinger Dreistundenweg statt.

  • 25.-26.09.2021 | Linz | Bei tollem Wetter und ausgezeichneter Stimmung fanden die ÖM der Masters in Linz statt. Leider zu einem ungünstigen Zeitpunkt, da an diesem Wochenende auch andere Meisterschaften ausgetragen wurden. Trotzdem fanden vier Athleten den Weg nach Oberösterreich und waren dort sehr erfolgreich.

  • 19.-20.09.2020 | St. Pölten | Auch die Masters waren am vergangenen Wochenende im Einsatz: Die internationalen Österreichischen Masters Meisterschaften standen in St. Pölten auf dem Programm.

  • 29.08.2020 | Annaberg | Schon öfter wurden die NÖ Berglaufmeisterschaften von Annaberg zum Tirolerkogel abgehalten. Im Gegensatz zu 2019 haben sich diesmal vier Mitglieder unseres Vereines den Herausforderungen gestellt. 9 km mit 657 Meter Höhendifferenz mussten bewältigt werden.

  • 29.06.2019 | Klosterneuburg, Österreich | Am ersten Tag der Sommerferien fanden in Klosterneuburg die 10.000 Meter Landesmeisterschaften statt. Passend zum Beginn der Sommerferien waren auch die Temperaturen.

  • (Hirtenberg, 24.02.2019) Nur eine Woche nach dem für unsere Athleten und Athletinnen sehr erfolgreich verlaufenen Testlauf fanden in Hirtenberg die Crosslauflandesmeisterschaften statt. Da die Woche davor aufgrund diverser anderer Laufveranstaltungen und den Staatsmeisterschaften, nur sehr wenige Teilnehmer und Teilnehmerinnen am Start waren, durfte man dieses Rennen als erste nennenswerte Standortbestimmung vor den Crosslaufstaatsmeisterschaften in Innsbruck ansehen.

  • (Klosterneuburg, 28.2.2016) Showdown Nummer 2: die niederösterreichischen Meisterschaften im Crosslauf in Klosterneuburg. Bei milden, jedoch windigen Bedingungen holt sich die Mannschaft des ULC Riverside Mödling sieben Einzelmedaillen und vier Mannschaftsmedaillen. Aus der Masse stechen besonders Evergreen Martin Köhler mit seinem Sieg in der M60, und die Traxler Geschwister Patrick und Ylvi Traxler mit Siegen in der U16 männlich bzw. der U20 weiblich hervor. Mehr Details zum Wettkampf findet ihr umseitig:

Back To Top