Halle

  • 15.-16.02.2020 | Wien | Nach gleich zwei Wettkämpfen in Linz in der Vorwoche ging es für die kleine ULC-Mehrkampfabordnung wieder ins deutlich näher gelegene Ferry-Dusika-Hallenstadion in Wien. Fünf Nachwuchsathletinnen sowie ein Nachwuchsathlet versuchten im Fünfkampf (weiblich) sowie im Siebenkampf (männlich) ihr Glück im Kampf um Einzel- und Mehrkampfbestleistung und Medaillen. So viel sei vorweg schon einmal gesagt. Nach ihrem ersten nationalen Nachwuchstitel in der Vorwoche bekommt eine ULC-Athletin derzeit nicht mehr genug von Topleistungen. Lest umseitig selbst nach:

  • (Linz, 20.2.2016) Vier Medaillen darf der ULC Riverside Mödling am ersten Tag der österreichischen Hallenstaatmeisterschaften und der österreichischen Hallenmeisterschaften der U18-Klasse bejubeln. Markus Fuchs wiederholt seinen Vorjahressieg über 60 Meter und U18-Athlet Chukwuma Nnamdi macht es Markus gleich und siegt in seiner U18-Klasse in einem exterm spannenden Rennen. Alle Details zu dem ersten Wettkampftag findet ihr wie immer umseitig:

Back To Top