Fiona Schmid

  • 18.01.2020 | Wien | Das frühe Aufstehen am dritten Jännerwochenende hat sich für das Team des ULC Riverside Mödling vollends ausgezahlt. Insgesamt konnten die Athletinnen und Athleten 8 x Gold, 10 x Silber, 6 x Bronze sowie 13 weitere Top 6-Platzierungen erzielen. Allen voran überzeugten Anja Dlauhy und Chinomnso Nnamdi, die gleich zwei Goldmedaillen gewinnen konnte. Die Details lest ihr wie immer umseitig nach:

  • 20.10.2019 | Mödling |Erstmals ging der 44. Dreistundenweglauf des ULC Riverside Mödling schon im Oktober über die Bühne. Bei guten äußeren Bedingungen gibt es am Ende in 13 Klassen elf Siege für den Heimverein gegenüber zwei Siegen von AthletenInnen, die nicht beim ULC trainieren. Daher würde der Titel normalerweise eher zu einem Tischtennisergebnis passen. Aber die Details könnt ihr umseitig weiterlesen:

  • 12./13.09.2019 | Venedig | Nach einem heißen Laufsommer mit einem nationalen 800 Meter Rekord in der W40 und in der W45 Klasse sowie dem österreichischen 400 Meter Rekord kürt sich Fiona Schmid in Venedig bei den Masters Europameisterschaften über 800 Meter zur W45-Europameisterin!

  • 24.-25.08.2019 | Amstetten |Eine Woche nach den NÖ Masters Landesmeisterschaften standen inn Amstetten gleich die Österreichischen Masters Meisterschaften am Programm. Den Schwung nahmen eine Masters-Athletin und einige Masters-Athleten von Wien nach Amstetten mit:

  • 17.-18.08.2019 | Wien | Am vergangenen Wochenende fanden im Wiener Leichtathletikzentrum im Prater bei hochsommerlichen Temperaturen die niederösterreichischen Masters-Landesmeisterschaften statt, bei denen sogar ein neuer nationaler Rekord aufgestellt wurde. Doch beginnen wir am ersten Tag:

  • 03.07.2019 | Wien, Österreich | Nicht nur unsere Nachwuchsathleten haben beim WLV-Sommermeeting zum Start der Sommerferien überzeugt. Mit Fiona Schmid war es eine Masterathletin, die nicht nur für ein, sondern eher drei bis vier Ausrufezeichen gesorgt hat.

  • 22.06.2019 | Amstetten, Österreich | Knapp eine Woche bevor wir einen Großteil unserer Athletinnen und Athleten in die Sommerferien entlassen, hatten viele in bei den niederösterreichischen Meisterschaften der U18 und der Allgemeinen Klasse noch ein volles Programm zu absolvieren. Mit 5 x Gold, 7 x Silber, 7 x Bronze sowie 15 weiteren Top 6-Platzierungen konnte sich die Ausbeute des ULC-Teams schon am ersten Tag voll und ganz sehen lassen. Einen detaillierten Bericht zum ersten Wettkampftag findet ihr wie immer umseitig:

  • (01.-30.04.2019) In einem Versuch möchten wir zukünftig einmal pro Monat einen kurzen Rückblick auf die diversen Ergebnisse des vorangegangenen Monats werfen, die in keinen anderen Bericht aufgegangen sind. Zusätzlich versuchen wir auch immer die wichtigsten News mit der Leichtathletik-Brille geben, damit ihr am Ende eines jeden Monats immer Up-to-Date seid. Viel Spaß beim Lesen:

  • (Mödling, 15.11.2015) Etwas verregnet präsentierte sich der 15. November 2015. Weicher, leicht gatschiger Boden ist idealtypisch für Crossläufe. Mit der 40. Auflage des Mödlinger Dreistundenweglaufs startete für viele Athletinnen und Athleten des ULC Riverside Mödling die Crosslaufsaison 2015/2016. Insgesamt neun Klassensiege sicherte sich die große Mannschaft des ULC in den diversen Altersklassen. Aus der Masse der Siege stach besonders die Leistung von Fiona SCHMID hervor, die einen neuen Streckenrekord in der Masters Frauenwertung verbuchen konnte. Die Details findet ihr umseitig: