David Speckner

  • 03.11.2019 | St. Pölten | Nach einer sehr langen und anstrengenden Saison, die allen viel abverlangt hatte, fand am Samstag, den 19. Oktober, im Sportzentrum Niederösterreich die Ehrung der besten niederösterreichischen U14-Athletinnen und -Athleten statt. Auch der ULC Riverside Mödling hatte dabei ausreichend Grund zum Jubeln

  • 28.09.2019 | Bruck an der Leitha | Wieder einmal zeigte sich das Wetter in Bruck an der Leitha nicht von seiner besten Seite. Die Veranstalter machten dies aber mit einem sehr guten und äußerst herzlich organisierten Wettkampf wieder wett. Sowohl die sechs angetretenen U14-Mädchen wie auch die vier mitgereisten Jungs konnten den Wettkampf zu vielen persönlichen Bestleistungen nutzen.

  • 30.05.2019 | St. Pölten, Österreich | Im Rahmenprogramm des 12. Sportunion Liese Prokop Memorials fanden auf der neuen Sportanlage in St. Pölten auch die UNION Landesmeisterschaften statt. Von der U12 bis zur U18 waren einige Athletinnen und Athleten gekommen, um in Abwesenheit der meisten U14-, U16- und U18-Wettkämpfer (die waren entweder in Lustenau bei den ÖM Mehrkampf U14 im Einsatz oder hatten wegen der am Wochenende in der Südstadt stattfindenden ÖM Mehrkampf U16/U18 Pause). Trotzdem konnte der ULC Riverside Mödling zahlreiche Medaillen und pBs erkämpfen. Umseitig findet ihr den Bericht nach den jeweiligen Altersklassen sortiert:

  • (Bruck an der Leitha, 11.05.2019) Abseits der beiden österreichischen Meisterschaften, die im BSFZ Südstadt ausgetragen wurden, war Trainer Christoph Pöstinger mit einer ganzen Schar an Nachwuchsathletinnen und -athleten beim 7. NÖN Spring Cup in Bruck an der Leitha. Die U12-Gruppe nimmt langsam immer mehr Fahrt auf und verbessert sich in der Gesamtwertung des NÖLV Robinsoncups weiter nach vorne. Die U14-Gruppe testete ihre Form und einige der Athletinnen und Athleten versuchten sich noch für die ÖM U14 zu empfehlen. Die Details lest ihr umseitig:

  • (Pottenstein, 01.05.2019) Nur wenige Tage nach dem Saisonauftakt ging es für unsere U14-Athletinnen und -Athleten nach Pottenstein zur zweiten Station des NÖLV Future-Cups. Böiger Wind und kühle Temperaturen brachte unsere Kids jedoch nicht aus der Ruhe und die Leistungen, die wir am Ende auf den Ergebnislisten finden, sprechen Bände:

  • (St. Pölten, 27.04.2019) Es gibt viel zu berichten. Wir wollen eingangs nicht zu viel vorweg nehmen. Lest einfach selbst nach: