Christoph Pöstinger

  • 08.06.2019 | München, Deutschland | Um ein langes und wettkampfintensives Pfingstwochenende zu starten, eignete sich kein Wettkampf besser als das 34. Internationale Ludwig-Jall Sportfest in bayrischen München. Eine kleine aber umso feinere Truppe war für den ULC mit von der Partie und es gab durch die Bank solide Leistungen - auch wenn der große Ausreißer nach oben ausgeblieben ist:

  • (Weinheim/GER, 25.05.2019) Mit etwas Verspätung schaffen wir es nun auch endlich die Ergebnisse der vergangenen Wochenenden aufzuarbeiten. Einer dieser Wettkämpfe war das international stets stark besetzte Meeting im deutschen Weinheim in der Nähe von Frankfurt am Main. Mit unseren Athletinnen und Athleten unterwegs war Trainer Christoph Pöstinger, der die Ergebnisse für uns zusammenfasst:

  • (Bruck an der Leitha, 11.05.2019) Abseits der beiden österreichischen Meisterschaften, die im BSFZ Südstadt ausgetragen wurden, war Trainer Christoph Pöstinger mit einer ganzen Schar an Nachwuchsathletinnen und -athleten beim 7. NÖN Spring Cup in Bruck an der Leitha. Die U12-Gruppe nimmt langsam immer mehr Fahrt auf und verbessert sich in der Gesamtwertung des NÖLV Robinsoncups weiter nach vorne. Die U14-Gruppe testete ihre Form und einige der Athletinnen und Athleten versuchten sich noch für die ÖM U14 zu empfehlen. Die Details lest ihr umseitig:

  • (Südstadt, 11.05.2019) Mittlerweile bin ich persönlich seit knapp 19 Jahren Mitglied des ULCs und selten war ich so stolz Teil dieses Vereins zu sein wie heute. Das Ergebnis bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften hat vermutlich die Erwartungen vieler unserer Starterinnen und Starter selbst übertroffen. Deswegen kann ich heute auch unbeschwert behaupten, dass wir sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern das historisch beste Ergebnis im Rahmen der österreichischen Meisterschaften Vereine abgeliefert haben.

  • (St. Pölten, 27.04.2019) Es gibt viel zu berichten. Wir wollen eingangs nicht zu viel vorweg nehmen. Lest einfach selbst nach:

  • (Pottenstein, 23.02.2019) Die Erfolge unseres Vereins auf vielen Ebenen beflügeln auch unsere Jüngsten. Über 40 Kinder nahmen die dritte Station des Indoor Kids Cup in Pottenstein in Angriff. Und ein Viertel der Starter kam vom ULC Riverside Mödling. Nach dem gemeinsamen Aufwärmen wurden die Kinder in ihre Altersklassen eingeteilt und die beiden U12-Trainer Maxima Krause und Otto Krause hatten alle Hände voll zu tun um die Kinder in den verschiedenen Gruppen zu unterstützen.

  • (10.10.2017) Eine Saison geht zu Ende. Zeit Bilanz zu ziehen, auch für die U16+ Gruppe von Leo Brensberger, die auch heuer wieder einige Erfolge einheimsen konnte. Die Sprint- und Sprunggruppe, bei der in letzter Zeit auch vermehrt Langsprinter und Mittelstreckler trainierten,  hat heuer insgesamt 22 Medaillen und weitere elf Top 6-Platzierungen bei österreichischen Meisterschaften geholt. Hier ein Überblick, was die einzelnen Athletinnen und Athleten diese Saison geleistet haben: